deenfritjarues

Glossar

Becherspiel

Das klassische Becherspiel ist eines der ältesten von Zauberern vorgeführten Kunststücke überhaupt. Es soll vom Zauberkünstler Bartolomeo Bosco erfunden worden sein. Ein gut vorgeführtes Becherspiel ist auch für Zauberer immer wieder schön anzusehen, selbst wenn man die dabei verwandten Trickprinzipien kennt. Natürlich gibt es für das Becherspiel unzählige Präsentationsmöglichkeiten. So wurde im Jahr 2003 Jason Latimer Weltmeister in close up mit einer Version des Becherspiels mit durchsichtigen Gläsern, eine fantastische Show. 

Flying Cards

Kleiner Zauberer

Close Up

The Paperman Show

Anfragen unter:


Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Phone

+49 177 4617617